Tipps zum Löschen von Goofed Ransomware und Entschlüsseln von Dateien

0
118

Dateien mit der Dateierweiterung ".goofed" gesperrt? Können Sie Ihre Datei nicht einmal mit vielen Methoden entschlüsseln? Wenn dies der Fall ist, ist es klar, dass Ihr PC mit Goofed Ransomware infiziert wurde und Sie die folgenden Anweisungen zum Entfernen sorgfältig befolgen müssen, ansonsten müssen Sie mit vielen ernsthaften Problemen zu kämpfen haben.

Goofed Ransomware löschen

Was wissen Sie über Goofed Ransomware?

Goofed Ransomware ist eine neu entdeckte Ransomware, die im November 2017 von Sicherheitsanalysten entdeckt wurde. Es handelt sich um eine weitere Dateiverschlüsselungsbedrohung, die auf dem Projekt von Hidden Tear basiert. Laut den Sicherheitsanalysten und mehreren Malware-Forschern wird es über die beschädigten MS-Dokumente an Systems geliefert und es wird beobachtet, dass es als Dateierweiterung "hidden-tear.exe" auf den infizierten Systemen ausgeführt wird. Neben Spam-Kampagnen sind die Bündelungsmethode, Torrent-Angreifer, Raubkopien, Filesharing-Quellen, infizierte Geräte und vieles mehr die häufigste Infiltrationsmethode, durch die sie alle Versionen von Windows-Betriebssystemen infiziert.

Nachdem er heimlich im Windows-Computer gelauert hat, gibt es eine Reihe von böswilligen Aktivitäten. Bevor Sie Einzelheiten über die Dateiverschlüsselung erfahren, müssen Sie wissen, dass es hauptsächlich von Hackern erstellt und entworfen wurde, um unerlaubte Gewinne zu machen. Laut Experten kann es fast alle Dateitypen wie Videos oder Audios, Fotos, PDFs, Präsentationen, MS Office-Dokumente, Datenbanken und vieles mehr verschlüsseln. Die verschlüsselten Objekte dieser Ransomware können leicht erkennbar sein, da sie eine Datei mit der Dateierweiterung ".goofed" gesperrt haben. Nach dem erfolgreichen Verschlüsselungsverfahren wirft es eine Lösegeldforderung im Textdateiformat, die als "YOU_DONE_GOOFED.txt" betitelt ist, die als eine Nachricht von der erstellten Malware dient, um die unschuldigen Benutzer zu kompromittieren. Der Text, der in der Lösegeldnote dargestellt wird, lautet wie folgt:

Lösegeld-Nachricht von Goofed Ransomware

Wie geht man mit Goofed Ransomware um?

Durch die Anzeige der Lösegeldforderung bitten Hacker unschuldige Benutzer, eine E-Mail an [email protected] zu senden und $ 100 Bitcoin zu zahlen, um einen eindeutigen Datei-Entschlüsselungsschlüssel zu erhalten und Dateien zu entschlüsseln. Aber Sie sollten sich unter keinen Umständen mit den YouTubern in Verbindung setzen, da es keine Zusicherungen und Versprechungen gibt, die von Ihrem Entwickler zur Verfügung gestellt werden, dass Sie den kostenlosen Entschlüsselungsschlüssel erhalten, selbst wenn Sie die riesige Summe an Lösegeld bezahlen. Die Entschlüsselung der Datei ist mit der Sicherungskopie möglich. Aber wenn Sie Ihre wertvollen Daten und Ihren PC für die Zukunft sicher aufbewahren wollen, müssen Sie die bereitgestellten Entfernungsanweisungen befolgen und Goofed Ransomware löschen, anstatt einen Deal oder Kontakt mit den Cyberkriminellen zu machen.

English Tips For Deleting Goofed Ransomware & Decrypting Files
French Conseils pour la suppression de Ransomware Goofed et fichiers de décryptage
Italian Suggerimenti per eliminare Goofed Ransomware e decrittografare i file
Polish Wskazówki dotyczące usuwania Goofed Ransomware i odszyfrowywania plików
Portugese Dicas para excluir Goofed Ransomware & Decrypting Files
Spanish Consejos para eliminar Goofed Ransomware y descifrar archivos

Führer zu Beseitigen abschütteln Goofed Ransomware von Betriebssystem Leicht

Schritt A: Neu starten Betriebssystem Im abgesicherten Modus zu Beseitigen abschütteln Goofed Ransomware

Führer zu Neu starten Betriebssystem Im abgesicherten Modus (Dieser Leitfaden ist für Anfänger gedacht)

Schritt B: Goofed Ransomware Streichung Verwenden der Systemwiederherstellung

Dennoch, wenn Sie Probleme beim Neustart haben Betriebssystem Im abgesicherten Modus für Systemwiederherstellung entscheiden.

Folgen Sie den unten aufgeführten Schritten.

  • Drücken Sie F8 kontinuierlich, bis Sie Windows Advanced Options Menu auf Computer Monitor erhalten.
  • Wählen Sie nun den abgesicherten Modus mit der Eingabeaufforderung und Tippen Sie auf Enter

  • In der Eingabeaufforderung Windows müssen Sie diesen Befehl eingeben: cd restore und Wählen Sie Eingeben.

  • Geben Sie nun rstrui.exe als Befehl ein und drücken Sie auf Eingeben

  • Dies öffnet ein neues Fenster, um Systemdateien und Einstellungen wiederherzustellen. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

  • Wiederherstellungspunkt ist aus dem Datum auszuwählen, an dem Sie Ihr System wiederherstellen möchten, wie es früher war Goofed Ransomware Attacke

Schritt C: Entschlüsseln Sie Ihre Goofed Ransomware Dateien mit Datei Wiederherstellungssoftware

Wenn oben Methoden nicht erfolgreich sind, können Sie für die Datei-Wiederherstellungssoftware gehen. Es kann hilfreich sein bei der Wiederherstellung Ihrer verschlüsselten Dateien als Goofed Ransomware Zuerst wird eine Kopie der Originaldateien erstellt und dann verschlüsselt. Nach der Verschlüsselung Beseitigen abschütteln Die Originaldateien. So gibt es hohe Wahrscheinlichkeit, dass diese Datei Recovery-Software kann Ihnen bei der Wiederherstellung Ihrer Original-Dateien helfen.

Schritt D: Schattenkopien wiederherstellen Goofed Ransomware Verwandte verschlüsselte Daten

In bestimmten Fällen, wenn Goofed Ransomware hat nicht Beseitigen abschütteln Die Schattenkopien der Daten dann kann es einfach mit ShadowExplorer wiederhergestellt werden. (Wissen, wie man ShadowExplorer installiert und benutzt)

NO COMMENTS