So löschen Sie OGONIA Ransomware: Best Tutorial Guide

0
191

OGONIA Ransomware löschen

Was ist eigentlich OGONIA Ransomware?

OGONIA Ransomware ist eine aktualisierte Version von CryptoMix Ransomware, die von der beliebtesten Malware-Forscher, Marcelo Rivero entdeckt wird. Ähnlich wie die anderen Ransomware, sperrt es auch gespeicherte Daten und verlangt Lösegeldgebühr, aber es gibt zwei große Unterschiede, die Größe des Lösegeldes und die Art des verwendeten Kryptographiealgorithmus sind. Die Schöpfer lauern oft über fake Software-Updates, Freeware- oder Shareware-Pakete, Spam-Kampagnen, P2P-Netzwerke, Porno-oder gehackte Websites, Exploit-Kits, etc. Nach dem Eindringen in das System beginnt OGONIA Ransomware, schädliche Aktivitäten auszuführen. Speziell wurde es von dem Team von Cyber-Hackern geschaffen und verwendet, um Opfer zu erschrecken und Geld von ihnen zu erpressen.

Was kann OGONIA Ransomware machen?

Einmal infiltriert erfolgreich, OGONIA Ransomware scannt PC gründlich und verschlüsselt mehrere Daten mit RSA-2048 Kryptographie-Algorithmus einschließlich Bilder, Videos, Audios, Datenbanken, PDFs, Dokumente, excels etc. Das verschlüsselte Objekt dieser Ransomware kann leicht bemerkenswert sein, weil es verschlüsselte Dateien umbenennt Mit "[32_random_letter_and_digits] .OGONIA". Nach der erfolgreichen Dateiverschlüsselung erstellt sie eine Textdatei namens "_HELP_INSTRUCTION.TXT" und platziert sie in jedem Ordner, der verschlüsselte Dateien enthält. Sehen Sie, was ist der Text in der Textdatei dargestellt:

Was bedeutet "_HELP_INSTRUCTION.TXT" von OGONIA Ransomware?

"_HELP_INSTRUCTION.TXT" enthält eine Nachricht, die den Opfern mitteilt, dass ihre Dateien verschlüsselt wurden und sie mit dem Schöpfer von OGONIA Ransomware über die bereitgestellte E-Mail-Adresse in Verbindung treten müssen, um den einzigartigen Entschlüsselungsschlüssel zu erhalten und Dateien zu entschlüsseln. Das Lösegeldgeld variiert je nach Benutzer aber in der Regel variiert zwischen $ 500 bis $ 1500.

Ist es notwendig, die von OGONIA Ransomware geforderte Lösegeld zu bezahlen?

Es ist wirklich eine der häufigsten Fragen von fast allen OGONIA Ransomware Opfer gefragt. Paying Lösegeld Gebühr oder nicht ist wirklich eine sehr persönliche Frage, aber es wird dringend von Sicherheitsexperten empfohlen, dass das Opfer sollte nicht bezahlen Lösegeld Geld in jeder Situation. Einige der Opfer werden berichtet, dass Kriminelle oft die Opfer ignorieren, sobald Geld bezahlt wird. Es gibt keine Garantien, dass du deine Dateien entschlüsseln wirst sogar die Lösegeldzahlung bezahlen. Die Dateiwiederherstellung ist mit den Sicherungskopien möglich, aber wenn Sie dann nicht die unten aufgeführten Abbauanweisungen sorgfältig befolgen , um OGONIA Ransomware zu löschen und Dateien wiederherzustellen.

Effektiver Weg zu Deinstallieren OGONIA Ransomware von PC

Schritt 1: Neu starten PC Im abgesicherten Modus zu Deinstallieren OGONIA Ransomware

Wissen, wie man neu startet PC Im abgesicherten Modus (Dieser Leitfaden ist für Anfänger gedacht)

Schritt 2: Deinstallieren OGONIA Ransomware Verwenden der Systemwiederherstellung

OGONIA Ransomware Streichung Verwenden Sie Systemwiederherstellung Noch, wenn Sie Probleme beim Neustart haben PC Im abgesicherten Modus für Systemwiederherstellung entscheiden.

Folgen Sie den unten aufgeführten Schritten.

  • Drücken Sie F8 kontinuierlich, bis Sie Windows Advanced Options Menu auf Computer Monitor erhalten.
  • Wählen Sie nun den abgesicherten Modus mit der Eingabeaufforderung und Tippen Sie auf Eingeben.

  • In der Eingabeaufforderung Windows müssen Sie diesen Befehl eingeben: cd restore und Wählen Sie Eingeben.

  • Geben Sie nun rstrui.exe als Befehl ein und drücken Sie auf Eingeben.

  • Dies öffnet ein neues Fenster, um Systemdateien und Einstellungen wiederherzustellen.Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

  • Bitte wählen Sie den Wiederherstellungspunkt aus dem Datum, an dem Sie Ihre Wiederherstellung wiederherstellen möchten PC Wie es früher war OGONIA Ransomware Attacke

Schritt 3: Verwenden Sie ShadowExplorer wiederherstellen OGONIA Ransomware Verschlüsselte Dateien

Alternativ können Sie auch ShadowExplorer verwenden, um verschlüsselte Dateien wiederherzustellen OGONIA Ransomware Attacke.
Wann OGONIA Ransomware Angriffe, die es generell versucht Deinstallieren Alle Schatten kopiert, die in Ihrem Computer gespeichert ist. Aber es gibt Chancen, dass OGONIA Ransomware Ist nicht in der Lage Deinstallieren Der Schatten kopiert jedes Mal. Sie müssen also die Originaldateien mit Schattenkopien wiederherstellen.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Originaldateien durch den Schattenexplorer wiederherzustellen

Schritt 4: Erholen OGONIA Ransomware Verschlüsselte Dateien mit Datei Wiederherstellung Software

Eine andere Methode für die Wiederherstellung Ihrer entschlüsselten Dateien sind Datei Wiederherstellung Software

Wenn oben Methoden nicht erfolgreich sind, können Sie für die Datei-Wiederherstellungssoftware gehen. Es kann hilfreich sein bei der Wiederherstellung Ihrer verschlüsselten Dateien als OGONIA Ransomware Zuerst wird eine Kopie der Originaldateien erstellt und dann verschlüsselt. Nach der Verschlüsselung Deinstallieren Die Originaldateien. So gibt es hohe Wahrscheinlichkeit, dass diese Datei Wiederherstellung Software kann Ihnen bei der Wiederherstellung Ihrer Original-Dateien helfen.

NO COMMENTS